UHNWI

Vermögen und Luxus

Lutz Siebentag -

Herausgeber: Knight Frank

Zusammenfassung: Der neue Wealth-Report von Knight Frank, die 11. Ausgabe, nimmt sich wieder der globalen Vermögensentwicklung im Segment der UHNWIs an, also derer, die über mindestens 30 Mio. US-Dollar Nettogeldvermögen verfügen. Dementsprechend spielt im Bericht nicht nur die

„finanztechnische“ Vermögensseite eine Rolle, sondern auch die Lebenswelt der „Superreichen“ in Gestalt von Immobilien-, Wohn- und Residenztrends sowie Trends beim Luxus-Konsums und der damit verbundenen Statusartikulation.

Link zur Studie: The Wealth Report 2017

http://content.knightfrank.com/research/83/documents/en/the-wealth-report-2017-4482.pdf

Zurück

Newsformular